Der Hausarrest

Der Hausarrest by tabiso© Ich saß wieder einmal auf meinem Zimmer und hatte Hausarrest, weil ich zu spät nach Hause gekommen bin. Mit 16 wird man doch wohl mal länger als bis 0.00 Uhr unterwegs sein dürfen. Naja egal, die Woche zu Hause werden meine Ellis eh nicht durchziehen, wie immer. Heute ist Samstag und alle ziehen los, nur ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Endlich der richtige Mann

Nachdem Tom weg ist, bin ich total scharf darauf dich zu ficken. Aber ich glaube Tom hat dich heut schon ausdauernd genug gefickt und so behalte ich meinen Wunsch für mich. In den nächsten Tagen triffst du dich eigentlich täglich mit Tom. Entweder ist er bei uns oder du bei ihm. Auch jetzt bin ich immer nur kurz dabei wenn[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Im Netz gefangen

Mein Chat während der mir von Rosa auferlegten Internetsperre sollte noch viele Tage später die Strafe nach sich ziehen. Das zeigt mir deutlich, wie ernst es Rosa ist mit meiner Erziehung ist. War die Strafe bei der letzten Session noch ausgesetzt worden, weil ich brav mitgemacht hab, soll sie mich jetzt auf alle Fälle treffen. Jede Übertretung der von Rosa[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Rosenblätter

Stell dir vor, es ist Samstagabend und du hast beschlossen das Wochenende bei mir zu verbringen. Du klingelst doch es öffnet niemand. Da du einen Haustürschlüssel besitzt , schließt du die Türe auf und öffnest die Türe.Flackerndes Kerzenlicht erwartet dich im Flur, daneben eine Spur aus lauterroten Rosenblättern. Du folgst der Spur nach oben. Oben teilt sich die Spur. Eine[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Was macht der Weihnachtsmann eig. im Sommer?

  • Dauer: 4:17
  • Views: 79
  • Datum: 22.06.2012
  • Rating:

Mieser Test! Wie reagierst du?

  • Dauer: 6:53
  • Views: 100
  • Datum: 19.02.2013
  • Rating:

Public Fick! Kennst du die U-Bahnstation?

  • Dauer: 5:51
  • Views: 81
  • Datum: 20.11.2012
  • Rating:

Blowjob beim Mitbewohner:-P

  • Dauer: 5:48
  • Views: 102
  • Datum: 01.04.2012
  • Rating:

Vergewaltigt von der Ex

Teil 5 Der nächste Tag, Robin weckt mich in dem sie mir die decke weg zieht danach mir mit der peitsche meinen arsch versohlt. Robin: Los aufstehen schlampe wir haben viel vor und wir haben später schule. Robin schleift mich ins bad unter die dusche sie kommt natürlich mit zärtlich streichelt sie mich erst drauf hin greift sie meine Haare[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

In der Sauna

Wir treffen uns zufällig in der Sauna, wir kennen uns nicht, sind uns völlig fremd. Als ich ankomme begebe ich mich zuerst in den Ruhe Raum, und lege mich nur mit einem Bademantel bekleidet auf eine der liegen. Ein paar Liegen hinter mir befindest du dich. Als ich den Raum betreten hatte, habe ich sofort deine Blicke bemerkt, mir aber[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Sekretärin Renate – benutzt, gebraucht

Um 16.00 Uhr klingelte das Handy. Ich war noch im Büro. Am anderen Ende war mein Herr Werner. Er sagte nur: „Um 18.00 Uhr bist Du gedresst bei mir. Ich möchte heute eine geil gekleidete, heiße Sekretärin haben! Unterwürfig und bereit zu dienen! Komme nicht zu spät!“ Danach hörte ich nur noch den Besetztton. Ich wusste ich durfte nicht zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Rote

Ich stellte mir also vor, dass mein Schwanz zwischen Stephanies mit roten Haaren bedeckten Schamlippen verschwand. Sie umschlossen mich ganz eng und warm. Das es ihre Stimme war, die mich anfeuerte und ich sie zum Stöhnen brachte. Die Vorstellung, dass mein steifer Riemen in Stephanie steckte, brachte mich rasend schnell dem Orgasmus entgegen. Gleich war es soweit, mein Saft würde[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Mutter

Es mag etwas komisch zu lesen sein, daß ich, Norbert, damals 16 Jahre alt, Sex mit meiner Mutter hatte und dabei höchste sexuelle Lust empfunden habe. Meine Mutter hatte mich mit 16 1/2 Jahren bekommen; nicht nur meine Mutter war schon damals Sexsüchtig, dies hat sich sicherlich auf mich übertragen. Meine Mutter sah attraktiv aus, zeigte sich auch zu Hause,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ein Traum wird Wahr

Seit ich zum ersten Mal einen Steifen hatte, so etwa mit elf Jahren, träume ich davon meine Mutter zu ficken. Mehrere Male träumte ich es wirklich und wachte des morgens mit schmer-zendem Schwanz auf. Besonders ihre stramme Figur und ihre übergroßen Titten hatten es mir angetan. Unzählige Male holte ich mir einen runter und stellte mir dabei vor ich würde[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeGeschichten.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!