Erstes Treffen mit dir

Wir haben uns hier kennengelernt und nun unser erstes Date ausgemacht
Da du durch deine Beziehung nicht besuchbar bist haben wir einen neutralen Ort in deiner Nähe ausgemacht
Ich bin über pünktlich am vereinbarten Treffpunkt und warte voller Spannung und Vorfreude auf dich
Dann erscheinst du hast auch wirklich was ich so sehe ein Outfit an wir es besprochen haben
Hohe schwarze Stiefel Nylon einen kurzen Rock darüber Bluse und eine Jacke deine braunen Haare trägst du offen
Ich steige aus dem Wagen gehe auf dich zu
Lächel dich an und begrüße dich
„Hallo sexy Lady “
Du erwiderst mein Lächeln antwortest “ wirklich gefalle ich dir auch real ?“
“ na aber sowas von ! Na komm Steig ein “
Du folgst meiner Aufforderung
Ich starte den Motor und wir fahren los
Schon nach wenigen Metern kann ich mich nicht mehr zusammen nehmen und berühre dein Knie
Du schaust zu mir rüber grinst frech und fragst “ na ist da jemand so neugierig ?“
“ aber sicher doch “ mit diesen Worten rutscht meine Hand unter deinen Rock
Als ich bemerke das du halterlose Strümpfe trägst werde ich noch heißer ich schiebe mich weiter bis zu deinem Slip reibe durch den Stoff deine Muschi
Du lehnst dich im Sitz zurück und stöhnst leise auf spritzt gleichzeitig ein wenig deine Beine
Mit einem Finger drücke ich den Stoff zur Seite und streichel deine leicht feuchte Öffnung reibe am Kitzler und zwischen deine Lippen in dich hinein
Dein stöhnen wird lauter “ oh man so schnell war aber noch niemand “
“ na das verstehe ich ja gar nicht “ gebe ich zurück
“ ist es noch weit zu dir ?“ Erkundigst du dich
“ Mhhh ? Ca noch eine halbe Stunde “
Dein “ oh “ klingt etwas enttäuscht
“ zu weit ?“ Sage ich
“ na ja geht zwar aber irgendwie …… “
“ was denn ?“
“ na ich hätte eigentlich schon jetzt Lust “ kommst du mit der Sprache heraus
Ich Lächel dich wissend an und setze bei der nächsten Möglichkeit den Blinker und biege in ein verlassenes Industrie Gebiet ab
Halte das Auto an steige aus gehe um den Wagen und öffne die Beifahrertür packe dich und ziehe dich heraus
“ okay ! Los runter auf deine Knie !“ Befehle ich und du machst es
Ich öffne meine Jeans hole den Pimmel raus “ na mach schon du weißt doch was du zu tun hast !“
Deine Finger schließen sich um ihn
Hart groß und prall steht er vor dir du öffnest deinen Mund gleitest mit der Zunge über ihn wodurch er noch etwa größer wird
nun steckst du ihn dir in deinen Mund immer tiefer bis in den Hals
Nimmst ihn ganz rein auch wenn du dich fast übergeben musst
Ich packe dir in die Haare halte dich fest und beginnen dich in den Hals zu Ficken erst langsam mit Kleien Stößen dann aber immer schneller tiefer geiler
Nach nicht allzu langer Zeit hörst du mich stöhnen und sagen
“ ja eine scharfe Mundfotze hast du ! Hält sie mir schön hin du geile Ficksau !“
Kurz danach merkst du das mein Pimmel zu zucken beginnt und sich dann meine Wichse warm klebrig in deinen Mund ergießt
“ nicht schlucken ! Ich will den Saft in deinem Mund sehen ! Los zeig es mir ! “
Du öffnest die Lippen steckst die Zunge heraus und spielst mit meinem Saft in deinem Mund ich schaue dir dabei genau zu
Erstaunt bist du als dein Blick auf meinen Schwanz fällt und er schon wieder bzw immer noch hart vor dir steht
“ da siehst du mal wie heiß ich dich finde !“
Ich greife dir in die Haare ziehe dich zur Motorhaube drücke dich auf sie
Stehe hinter dir schiebe den Rock über deinen Arsch den String zur Seite nehme den harten in meine Hand und lege ihn dir auf die Muschi
reibe ein wenig bis er in dich eindringt
Ich drücke ihn immer tiefer in dich rein bis zu anschlag und meine Eier gegen dich stoßen
Jetzt bist du es die aufstöhnt “ oh ja das fühlt sich gut an !“
Ich ziehe ihn etwas heraus um dann erneut zuzustoßen
Ficke dich tief in deinen jetzt trief nasse Fotze
Du windest dich unter mir krallst dich an der Motorhaube fest beißt auf deine Lippen
Bis du unter lautem schreien zum ersten Orgasmus durch mich kommst
Du entspannst dich danach
“ na können wir nun zu mir fahren ? für weitere Runden “ frage ich
“ bitte ! Am liebsten die ganze Nacht “ antwortest du lächelnd
So geht die Nacht weiter

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeGeschichten.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!