bezahlen


Mein erster …

Sommerferien. Ich hatte eigentlich Urlaub eingetragen, aber in der Firma war ein Kollege ausgefallen und so hatte man mich gebeten, die Montage durchzuführen. Glücklicher Weise hatten wir keine Reise gebucht, so war es nicht ganz so unangenehm für die Familie. Ich war mir aber auch sicher, dass man mich im Falle einer Buchung gar nicht erst gefragt hätte, so fair[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ältere Stiefschwester

Hallo, ich bin Andreas 37 180 normal gebaut habe kurze dunkelblonde Haare und blaue augen, mein Schwanz ist 18×5 komplett rasiert. Meine Stiefschwester, Ellen schon 52, ca 170 gross Schulterlange Brünette Haare Blaue Augen, ca 90Kg und eine enorme OW mit 110C hängend. Sie rief mich eines Tages an und fragte, ob ich Sie nach Frankfurt fahren könnte, da Sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Bauer Sucht Frau

Ich wollte mit den Auto Meines Mannes einen Ausflug machen. Aber nach einer steilen links Kurve habe ich die Kontrolle über das Auto verloren und bin Mitten in einen Weizen Acker gefahren. Schirr um gings und die Räder rollten sich durch und ich steckte im Acker fest und nix ging mehr. Toll und das Handy liegt zu Hause am Küchen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Meine Frau zur Hure gemacht.

Es ist schon was länger her und die Geschichte ist nicht erfunden sie ist so wirklich passiert. Meine Frau hatte kein Problem damit sich nackt zu zeigen, ob beim sonnen oder Sauna oder oder oder. Ich machte auch gerne Fotos von ihr und mit der Zeit stellte ich auch mal welche ins Netz. Klar nur so Bilder wo man sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Im Schlampenoutfit am Bahnhof abgeschleppt. Fickstiefel und Lederhose

  • Dauer: 14:41
  • Views: 11
  • Datum: 13.12.2020
  • Rating:

Die Mega-Wette – Zwei Schwänze wichsen mich voll

  • Dauer: 9:58
  • Views: 17
  • Datum: 04.10.2020
  • Rating:

So mein kleiner Cuckold..leck sein Sperma von mir !

  • Dauer: 8:41
  • Views: 0
  • Datum: 24.03.2021
  • Rating:

Lottogewinn

Ich hatte im Lotto gewonnen. Leider nicht viel, jedoch genug. Meine Wohnung und mein Auto konnte ich abbezahlen. Zudem konnte ich endlich meinen Freund in den Staaten besuchen. Dort angekommen erzählte ich ihn von dem Gewinn und seine Frau drängte mich, es mal in der Amerikanischen Lotterie zu versuchen. Also kaufte ich mir ein Los und hatte mehr Glück als[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Tagträume

Mit lautem Knall fiel die Terrassentür ins Schloss und wurde von innen verriegelt. Thea überkam ein mulmiges Gefühl. Eben noch hatte sie die zwei Gartenarbeiter sehr ungnädig angemotzt, weil sie ihrer Meinung nach, nicht gründlich arbeiteten und unfähig waren. Nun standen sie in ihrem Wohnzimmer und ihr dreckiges Grinsen liess sie ahnen, dass sie nicht gekommen waren, um sich zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Er und sie

Sie saß vor der Eisdiele unter einem Sonnenschirm und löffelte an einem Eisbecher. Es war ein heißer Tag und sie war froh, dass sie ihr luftiges Sommerkleid angezogen hatte. Da sie aus Prinzip keine BHs trug, das hatte sie mit diesen knackigen Dingern nicht nötig, drückten sich ihre spitzen Nippel verräterisch aufreizend durch den dünnen Stoff. Dafür gab es auch[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Meine Frau, die Nicht-Hure

„Geh doch schon mal zum Strand runter“, sagte meine Frau Martina: „Wir wollen noch ein bisschen ficken…“ Im Türrahmen stand unser Kellner von gestern Abend, barfuß, und nur in Shorts. Sein Oberkörper war braungebrannt, muskulös und schön männlich behaart – irgendwie konnte ich meine Frau verstehen, dass sie mit diesem Typen geilen Sex haben wollte. Deutlich sah ich die große[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auszug – Die andere Seite von Rom

5. unzensierter Auszug aus meinem Roman >>Die andere Seite von Rom<<„Was war es denn dann? Erzähl mir bitte nicht das es dir nicht gut ging, das du müde bist oder sonst etwas, das sind nämlich Sachen die du nur von höre her kennst. “„Ach, Flavius. Du weißt so gut über mich Bescheid, wenn wir schwul wären, dann würden wir ein[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

…auch in harten Zeiten (Teil 1)

Herr Gerbmart inspizierte in seiner Funktion als Blockwart höchstpersönlich alle Wohnungen seines Bereiches in Berlin, Prenzlauer Berg, auf unverdunkelte Fenster oder brennende Lichter. Manchmal traf er auch auf Menschen, die nicht in die vorhandenen Schutzräume geflüchtet waren. Sie hatten Angst davor, verschüttet zu werden. Lieber wollten sie in ihren Wohnungen sterben. Es wurde gemunkelt, hinter vorgehaltener Hand, versteht sich, daß[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeGeschichten.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!