fenster


Würzburg – Nürnberg, eine Zugfahrt

Mittwoch Nachmittag, gut gelaunt schlendere ich durch den Würzburger Bahnhof auf dem Weg zum Zug. Ein Schaufenster wirft mein Bild zurück, zu unscharf, um mein Gesicht zu erkennen. Weiblich, nicht mehr ganz jung. Graues Kostüm, der Rock endet kurz über meinen Knien. Der Blazer offen, die Bluse gerade durchsichtig genug, um erkennen zu lassen, dass ich einen BH trage. Die[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Fick ohne Worte

Er war gut Essen, französisch, natürlich denn er war in Lyon. Dazu gehört guter Wein. Rotwein! Von diesem hatte er wohl ein, zwei Gläser zu viel. Wahrscheinlich denn er wurde geil. Weit und breit keine Frau, kein Mann, niemand den er ficken könnte. So fand er sich in seinem Hotelzimmer, bei voller Beleuchtung, vor dem Fenster stehen und sich wichsen.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Tante Dani – Ich kann nicht mehr ohne Sie

Vor genau einem Jahr verstarb mein lieber Onkel Thomas und somit war nun Tante Dani Witwe. Erst trafen wir uns alle, also die ganze Familie, dann war Kirche und Beerdigung, später gab es etwas zu futtern und dann ließen wir den traurigen Tag ausklingen. Am nächsten Morgen bat mich meine Mutter, Tante Dani aus dem Hotel zum Essen ab zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mein Nachbar hat mich in Damenwäsche erwischt

Ich weiß gar nicht mehr so genau wann es passiert ist, aber es müsste letztes Jahr in dem Hitzesommer gewesen sein. Da es bei mir unter dem Dach schon bei „normalen“ Sommertemperaturen sehr warm wird, konnte man bei den tropischen Nächten im letzten Jahr häufig nur bei geöffnetem Fenster einigermaßen Abkühlung zum Schlafen finden. Nachts schlafe ich jedoch häufig in[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ich bin dein schwanzgeiler Engel!

  • Dauer: 9:41
  • Views: 4
  • Datum: 03.12.2020
  • Rating:

Ich suche Drehpartner

  • Dauer: 3:43
  • Views: 5
  • Datum: 12.11.2020
  • Rating:

Schere Stein Papier Spiel im Latex Catsuit

  • Dauer: 9:30
  • Views: 0
  • Datum: 29.01.2021
  • Rating:

Analverkehr mit einem Einbrecher

Aidans Lippen verzogen sich zu einem breiten und siegreichen Grinsen, da die Alarmanlage auszuschalten, kein Problem gewesen war. Die vereinzelten Sicherheitskräfte zu umgehen auch nicht und das offene Fenster im zweiten Stock erschien ihm gerade zu wie eine Einladung. Der Abend wurde besser und besser und mit etwas Glück würde er noch in dieser Nacht den grünen Diamanten in den[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Junge von Nebenan

Mein Bruder unternimmt immer einmal im Jahr eine größere Urlaubsreise, im August, drei Wochen, und ich hüte in der Zeit sein Haus und seine Katze. Ich fahre jeden Abend nach der Arbeit bei ihm vorbei, leere den Briefkasten, gieße die Blumen und die Beete im Garten, füttere die Katze und mache das Katzenklo sauber. So auch diesen Freitag. Normalerweise ist[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Traum oder Erinnerung

Nackt, wie Gott mich schuf, lief ich durch die Straßen der Stadt. Regentropfen prasselten auf meine nackte Haut und versuchten mir wieder neues Leben einzuflößen. Doch so erfrischend der Regen nach der langen Trockenzeit auch war, es war zu viel. Die Kanäle konnten die Wassermengen nicht mehr aufnehmen und so quoll das Elixier des Lebens bereits aus den Kanaldeckeln und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Opa beobachtet …

…neuerdings gern die alte Schulzen aus dem Nachbarhaus, nicht weil sie besonders schön ist, sondern weil sie ihn durch ihr Verhalten reizt und weil er bei ihr sehen kann, was er bei Oma vermißt. Aber er hat noch nicht herausgefunden ob das unabsichtlich geschieht oder weil sie ihm was bieten will. Das ist ja eigentlich auch egal, geil ist es[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

MTA

Seit Jahren suche ich einen Facharzt auf. In dieser zeit lernte ich viele verschiedene Arzthelferinnen kennen. Einige gingen nach kurzer zeit oder sie sind jahrelang dabei. Auch Auszubildende gab es viele. Andrea, um die e hier geht, begann vor der Jahrtausendwende ihre Ausbildung und wurde nach Ihrem Abschluss übernommen. Sie begann als junges hübsches Mädchen von 16 Jahren und ist[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

…auch in harten Zeiten (Teil 1)

Herr Gerbmart inspizierte in seiner Funktion als Blockwart höchstpersönlich alle Wohnungen seines Bereiches in Berlin, Prenzlauer Berg, auf unverdunkelte Fenster oder brennende Lichter. Manchmal traf er auch auf Menschen, die nicht in die vorhandenen Schutzräume geflüchtet waren. Sie hatten Angst davor, verschüttet zu werden. Lieber wollten sie in ihren Wohnungen sterben. Es wurde gemunkelt, hinter vorgehaltener Hand, versteht sich, daß[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeGeschichten.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!