erfahren


Im Homeoffice

Home-Office, es ist hell draußen, die Vögel zwitschern, aber an raus gehen ist zur Zeit leider nicht zu denken. Ich sitze am PC und bearbeite Mails und erarbeite weitere Arbeitspläne. Doch diese monotone Arbeit ist nach 5 Wochen Home-Office und unzähligen Videokonferenzen und Online-Meetings einfach nicht mehr auszuhalten. In der Hose spüre ich auch immer wieder ein extrem starkes verlangen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Anita und es geht weiter

Nachdem ich erfahren hatte das mein verpächter wieder ohne Rücksprache in meinen räumen war machte ich ihm eine Ansage, ich befürchtete nur das es nichts bringt. Sonja wollte wissen wie viel sie noch für den laden einkaufen sollte. Nichts ,sagte ich wir schliessen am Wochenende. Sonja lächelte endlich. Am Nachmittag kam wie angedroht Anette, sie sah für ihr Alter und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Jens

–> sorry … war schon ‚mal hier …„Jens“, sagte der hoch gewachsene Typ, Mitte dreißig und streckte mir seine kräftige Hand entgegen. Er war barfuß in einer weißen ¾ langen Jogginghose, unter der er offensichtlich nichts anhatte. Durch sein, in der Taille zusammengeknotetes Hemd sah er ein bisschen schwul aus, wusste ich jedoch, dass er regelmäßig meine Frau Martina fickt.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erstes mal mit Marnie

Die Geschichte ist wirklich so basiert auf Wahrerbegebenheit. Ich bin Max, 21 Jahre alt, wohnte zu dem Zeitpunkt noch bei mein Vater, mit mein Bruder zsm. Mein hatte ein grossen Freundeskreis, wo auch viele hübsche junge Frauen dabei waren und da war eine drunter, die mir besonders gefallen hat. Sie war 1. 58 gross hatte blonde Haare, einen Körprer wo[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

4 dicke Titten für einen Schwanz

  • Dauer: 15:00
  • Views: 18
  • Datum: 20.11.2022
  • Rating:

Best of:NATURSEKT VON HINTEN

  • Dauer: 7:17
  • Views: 301
  • Datum: 21.02.2021
  • Rating:

Mein kleiner Dämon ist an allem schuld

„Mein kleiner Dämon ist schuld“ Eine Entschuldigung, die diesmal nichts nützte. Lisa war sauer, sehr sauer. Sie hatte meine letzte Sexgeschichte über meinen Trip in Frankfurt mit diesem Nylon-Boy gelesen. Das Schlimme, ich hatte es ihr nicht gebeichtet, sie hatte es aus der Veröffentlichung im Internet erfahren. „Wie konntest du nur vorher bekannt geben, wann du in Frankfurt bist. Das[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der verrückt – geile Professor

Prof. Dr. Dr. Jonas Saftvoll ist ein genialer, hochintelligenter und hässlicher Professor. Er hat sich schon in früher Kindheit mit Neuroverbindungen, Zellstrukturen und anderen biotechnischen Themen befasst. So war seine schulische Laufbahn kurz, da er alles wusste und sein Studium erfolgreich, da er auch alles wusste. Doch kein Mensch ist perfekt, so auch Herr Saftvoll nicht. Er ist leider ziemlich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

die Feuerwehrstute

Die FeuerwehrstuteMein Name ist Peter. Ich wohne in einem kleinen Dorf im zweiten Stock einer Wohnhausanlage. Neben dem Haus ist ein größeres Feld und das Gebäude danach ist das Feuerwehrhaus. Da sonst in der näheren Umgebung nichts war, konnte ich mir Vorhänge sparen. Gegen die Sonne hatte ich die Außenrollos und sonst sollte im zweiten Stock eigentlich keiner reinspechteln können…..dachte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Herrin Mela erklärt sich

Nachdem Sklavin Mela zur Herrin Mela befördert wurde, merkte sie meine Verunsicherung und lud mich ein mit ihr einen Kaffee zu trinken. Es war ein ruhiger Mittwoch Nachmittag und wir trafen uns in ihrem Haus. Pünktlich um 15 Uhr klingelte ich an Ihrer Tür, sie öffnete in einem legeren Freizeitoutfit und begrüßte mich herzlich. „ Komm rein, Steffie, hast du[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der versaute Freitag :)

Hi zusammen, Ich bin die Lena, bin 38, blond, ziemlich süß, schlank, 1,64m groß bzw klein, geh gern aus, hab gern Spaß und bin in ner offenen Beziehung. Ich weiß, ich weiß das hier is ne Pornoseite und ihr wollt mehr über meinen Körper erfahren :)Brüste: 75b, Nippel: gepierct, Mein Kätzchen: gewaxt und gepierct, Arsch: knackigDas sollte erstmal reichen, mehr[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Zum Trost in den Arsch gefickt

Melanie saß heulend auf meinem Bett. „Mit mir hat noch nie einer Schluss gemacht“, schluchzte sie. Ich ließ meinen Blick über ihren Körper schweifen und wusste sofort, warum sie noch nie ein Kerl freiwillig wieder hatte gehen lassen. Eine Traumfigur für 22, knapp 1,75 Meter groß, brünette, schulterlange Haare und eine Handvoll, feste, perfekte Brüste. Der Typ musste verrückt geworden[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeGeschichten.net sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!